Förderung für Nürnberger Kitas

  • von  Gabriela Heinrich und Martin Burkert
    29.01.2016
  • Beiträge

Dreizehn Einrichtungen in Nürnberg werden im Rahmen des am 01. Januar 2016 gestarteten Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ unterstützt. Neun weitere Nürnberger Einrichtungen befinden sich noch im Antragsverfahren und haben gute Chancen auf Förderung. Dies teilen die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Martin Burkert mit.

Mit dem Programm fördert das SPD-geführte Bundesfamilienministerium die sprachliche Bildung als festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung. „Das frühe Erlernen der Sprache ist die Grundlage für eine gelungene Integration“, so Heinrich und Burkert. Insgesamt stehen für das Programm 100 Millionen Euro bis 2019 zur Verfügung.

Hintergrundinfos zum Programm finden sich hier:

http://sprach-kitas.fruehe-<wbr />chancen.de/programm/ueber-das-<wbr />programm/

 

Als Hintergrund die geförderten Einrichtungen:

 

Name der Einrichtung

PLZ

Ort

Straße

Ev. Kindergarten Sebalder Burgzwerge

90403

Nürnberg

Brunnengäßchen 7

Kath. Kindergarten St. Martin

90408

Nürnberg

Wilderstr. 28

Kath. Kindergarten St. Anton

90429

Nürnberg

Adam-Klein-Str. 31 a / b

Kindertagesstätte MIO

90429

Nürnberg

Bärenschanzstraße 10

Kindergarten Sternenhimmel

90431

Nürnberg

Hasstr. 7

RDJ Kinderinsel

90431

Nürnberg

Wandererstraße 163

Kindertagesstätte MOMO

90443

Nürnberg

Gostenhofer Hauptstr. 61

CHAMPINI Bewegungs-Kindertagesstätte CPC gGmbH

90443

Nürnberg

Zeltnerstr. 19

Ev. Kindertagesstätte St. Peter am Ritterplatz

90478

Nürnberg

Findelwiesenstr. 20

Kindergarten Luise

90478

Nürnberg

Luisenstr. 8

Ev. Kindergarten Gleißhammer

90478

Nürnberg

Pfründnerstr. 20

Ev. Kinderhaus Schatzkiste

90489

Nürnberg

Berliner Platz 18

Ev. Kindergarten Mörlgasse

90489

Nürnberg

Berliner Platz 20