Angelika Weikert packt ein „Geschenk mit Herz“

Die SPD-Landtagsabgeordnete Angelika Weikert beteiligt sich in diesem Jahr an der bayernweiten Weihnachtsaktion der Hilfsorganisation humedica e.V. und packt ein „Geschenk mit Herz“.

  • von  A. Weikert
    14.11.2017
  • Beiträge [Angelika Weikert], Featured [Angelika Weikert]

Ein Geschenk, verpackt in einem verzierten Schuhkarton, das Kindern aus ärmeren Ländern und Gegenden gerade zu Weihnachten eine Freude bereitet. Malstifte, Schreibblöcke, Süßigkeiten und vieles mehr füllen die Geschenkboxen, die Mädchen und Buben über soziale Einrichtungen in Albanien, im Kosovo, in Litauen, in der Ukraine, in Rumänien, in der Republik Moldau sowie in Serbien erreichen. Auch benachteiligte Kinder aus Bayern werden versorgt.

Seit 2003 wird in jedem Jahr die Päckchenaktion „Geschenk mit Herz“ von humedica e.V. aus Kaufbeuren organisiert. Mit Unterstützung vieler Ehrenamtlicher und von Sternstunden e. V. sowie der Medienpartner BR Abendschau und Bayern 2 werden die gesammelten Pakete aus ganz Bayern an Kinder in Not aus Süd- und Osteuropa verteilt.

Wer auch ein „Geschenk mit Herz“ verschicken möchte, kann es an eine der Sammelstellen in Bayern bis Mitte November abgeben. Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.geschenk-mit-herz.de/ablauf/