SPD unterstützt Studentinnen und Studenten

Bundestagsabgeordnete Gabriela Heinrich und Martin Burkert zur BAföG-Reform

  • von  Gabriela Heinrich und Martin Burkert
    15.05.2019
  • Beiträge [Partei], Gabriela Heinrich, Martin Burkert

Die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Martin Burkert erklären vor der Verabschiedung einer BAföG-Reform im Deutschen Bundestag am Donnerstag: 

  • „Mit der von der SPD durchgesetzten Reform erhöhen wir die Leistungen für die Studentinnen und Studenten um über eine Milliarde Euro. Ganz wichtig ist, dass wir die steigenden Mietkosten berücksichtigen und dafür überproportional den Wohnzuschlag erhöhen. Unser Ziel ist es, das BAföG regelmäßig anzupassen, damit die Entwicklung der Lebenshaltungskosten stets berücksichtigt wird“, so Gabriela Heinrich.
  • „Ein starkes BAföG ist das Fundament für Bildungsgerechtigkeit und für uns deswegen ein Kernanliegen. Wir erhöhen jetzt nicht nur die Leistungen deutlich, sondern auch den Freibetrag für das Elterneinkommen. Durch den steigenden Freibetrag werden wieder deutlich mehr Studentinnen und Studenten Anspruch auf BAföG haben und wir entlasten viele Eltern. Andere Parteien reden und versprechen nur, die SPD setzt um“, so Martin Burkert.