VORSICHT! Mit Nazis gehen hat Langzeitfolgen.

  • von  Redaktion
    19.02.2022
  • Beiträge [Partei]

"Wenn Menschen für oder gegen etwas demonstrieren, ist das nicht nur ihr gutes Recht, sondern auch ein Zeichen einer funktionierenden Demokratie. Kritik an der Regierung, den Corona Maßnahmen oder der Impfpflicht schließt das selbstverständlich mit ein. Wenn man aber wissentlich Seite an Seite mit Nazis und Rechtsradikalen demonstriert, überschreitet man eine Grenze hin zur Demokratiefeindlichkeit. Eine derartige politische Grenzüberschreitung kann und will ich nicht unwidersprochen lassen und kann und will auch die SPD nicht unwidersprochen lassen. Mit Nazis läuft man nicht und Faschismus ist auch keine Meinung!" - Bernd Hampel, stv. Vorsitzender der SPD Nürnberg.